“Blut muss fließen” – Undercover unter Nazis (Filmvorführung & Diskussion)

“Blut muss fließen” – Undercover unter Nazis (Filmvorführung & Diskussion)

Der Sänger grölt Gewaltparolen, die Neonazis toben, die Arme gehen hoch zum Hitlergruß: Als der Journalist Thomas Kuban zum ersten Mal ein Neonazi-Konzert mit versteckter Kamera dreht, ermöglicht er Einblicke in eine Jugendszene, in die sich kaum ein Außenstehender wagt. Neun Jahre später hat er fünfzig Undercover-Drehs hinter sich, auch jenseits deutscher Grenzen.

Wir laden Sie zur Filmvorführung mit anschließender Diskussion ins Bürgerhaus in der Lenzsiedlung ein. Der Produzent Peter Ohlendorf wird anwesend sein.

Datum

Uhrzeit

Corona-Regeln

2G+

Eintritt

Mit Anmeldung

Nein

Anmeldung/Tickets unter

Veranstalter*in

Veranstaltungsort